Das Projekt

DIE SITUATION

Du hast mehr als genug Kleidung im Schrank? Auf deinem Dachboden und im Keller stapeln sich die wenig getragenen Teile der letzten Jahre, aber du weißt nicht wohin damit? Du hast sicher lange keine Altkleidercontainer mehr gesehen. Diese werden mancherorts vorübergehend gesperrt oder, wie in Hamburg, komplett abgebaut. 

DIE HERAUSFORDERUNG

Durch mangelnde Abgabemöglichkeiten landen Altkleider oft im Hausmüll. 

Dies führt dazu, dass wertvolle Textilien verbrannt werden, anstatt sie wiederzuverwenden, als Secondhandware zu verkaufen oder zu Malervlies oder Putzlappen weiterzuverarbeiten. 

DIE LÖSUNG

recyclehero hilft dir dabei, deine Altkleider nachhaltig zu entsorgen! Wir holen deine ausgedienten Kleidungsstücke kostenlos per Lastenrad bei dir ab und sorgen dafür, dass sie eine zweite Chance bekommen.

NUTZEN & VORTEILE

  • Schaffung von Anreizen zum Altkleider-Recycling durch kostenlose Abholung
  • Höhere Visibilität von Altkleider-Recycling
  • Schließung der logistischen Lücke zwischen Haushalten und Entsorgungsunternehmen
  • Schonung von Umwelt und Ressourcen

Lass deine Altkleider jetzt kostenlos abholen!

DIE SITUATION

Du hast mehr als genug Kleidung im Schrank? Auf deinem Dachboden und im Keller stapeln sich die wenig getragenen Teile der letzten Jahre, aber du weißt nicht wohin damit? Du hast sicher lange keine Altkleidercontainer mehr gesehen. Diese werden mancherorts vorübergehend gesperrt oder, wie in Hamburg, komplett abgebaut.

DIE HERAUSFORDERUNG

Durch mangelnde Abgabemöglichkeiten landen Altkleider oft im Hausmüll. Dies führt dazu, dass wertvolle Textilien verbrannt werden, anstatt sie wiederzuverwenden, als Secondhandware zu verkaufen oder zu Malervlies oder Putzlappen weiterzuverarbeiten.

DIE LÖSUNG

recyclehero hilft dir dabei, deine Altkleider nachhaltig zu entsorgen! Wir holen deine ausgedienten Kleidungsstücke kostenlos per klimafreundlichem Lastenrad bei dir ab und sorgen dafür, dass sie eine zweite Chance bekommen.

So funktioniert's

  1. Ausgediente Kleidung in MÜLLSÄCKE/TÜTEN abholbereit verpacken
  2. Einfach & kostenlos ONLINE ORDERN. Schickt uns die abzuholende Menge als Anmerkung oder gerne als Foto im Bestellformular weiter unten mit
  3. Wir melden uns zur Abstimmung eines ABHOLTERMINS schnellstmöglich bei dir zurück
  4. Kostenlose ABHOLUNG deiner Altkleider zum vereinbarten Termin
  5. In der Verwertung arbeiten wir mit verschiedenen Partnern - mit der Zielsetzung, die Textilien möglichst REGIONAL zu verwerten.

Was kommt in die Altkleidersammlung und was nicht?

Yes, please!

  • Saubere Damen-, Herren- und Kinderbekleidung
  • Saubere, noch tragbare Schuhe (paarweise zusammengebunden)
  • Saubere Unterwäsche und Socken
  • Mützen, Schirmmützen, Hüte und Handschuhe
  • Lederwaren (Taschen, Gürtel)
  • Tisch-, Bett- und Haushaltswäsche
  • Gardinen

No, thanks.

  • Kaputte, zerschlissene, nasse Kleidung oder Haushaltstextilien
  • Kleidung, die mit Farbe oder Öl verschmutzt ist
  • Textilfremde Materialien
  • Textilabfälle, Schnittreste
  • Skischuhe, Inlineskates, Gummistiefel, Langlaufschuhe
  • Kaputte und einzelne Schuhe
  • Matratzen, Polsterauflagen, Teppiche oder Dämmstoffe

Was passiert nach unserer Abholung?

Nach der Sammlung werden die Altkleider händisch grob in die Kategorien Kinderbekleidung, Damen- und Herrenbekleidung, Schuhe und Sonstiges vorsortiert.
Was nicht 1:1 wiederverwendet werden kann wird recycelt und zu Dämm- und Isolierstoffen sowie Putzmaterialien weiterverarbeitet.
Ressourcen, die nicht recycelt werden können, finden ihren Einsatz als Brennstoff zur Energieerzeugung wieder. Dies macht nur einen sehr geringen Anteil aus.